Aktuelle Informationen:

  • 2020-04-05 Schreiben des Präsidenten des BbT zur Coronakrise und zur Durchführung von Veterinärpraktika in den Ämtern Link >>>
  • 2020-08-28 Stellungnahme zur Neufassung derv AVV-Rüb durch BbT, BVLK und foodwatch Link >>> 
  • 2020-10-07 Pressemeldung des BbT zu Tiertransporten von Nutztieren in Drittländer Link >>>
  • Stellenausschreibungen Link >>>

Nicht-Präsenz-Seminar zum Animal-Health-Law und dem nationalen Tiergesundheitsrecht
hier: Programm und Link zur 
Anmeldung

jtemplate.ru - free extensions Joomla

Eine Pferdehalterin hielt Zuchtstuten, teils mit Fohlen, und Jungpferde unter unzureichenden Haltungsbedingungen. Der Auslauf wurde nachweislich nicht täglich gewährt. Daraufhin wurde durch das Veterinäramt u.a. verfügt, dass täglich eine mindestens 3-4-stündige Bewegungsmöglichkeit im Freien anzubieten sei. Die Pferdehalterin erhob Klage gegen diesen Bescheid. Die Klage hatte keinen Erfolg.
Das vollständige Urteil kann angefordert werden bei:

Dr. Andreas Franzky
Im Sande 12
21388 Soderstorf

Joomla templates by a4joomla