Drucken

Das BMEL hat sich zum Schreiben des BbT bezüglich der angekündigten Änderungen der Fleischuntersuchung beim Schwein geäußert.  Einerseits führt das BMEL darin einige Dinge zur Klarstellung an und andererseits wird aber auch deutlich, dass derzeit auf Bundesebene keine weiteren konkreten Regelungen zur Ergänzung des EU Rechts vorgesehen sind.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen