Drucken

Datum: 24. November 2021

Zielgruppe: Niedergelassene Tierärzte, die mit Geschäften des Zoofachhandels zusammenarbeiten und sich in die Pflege und Diagnostik von Aquarienfischen und Teichfischen tiefer einarbeiten möchten sowie beamtete Tierärzte, die Zoofachgeschäfte kontrollieren.

Teilnahmegebühr: 120 Euro

ATF-Anerkennung gemäß § 10 der ATF-Statuten: 7 Stunden.

Veranstalter: VDA/DGHT Sachkundezentrum West, Dieter Untergasser

Veranstaltungsort: Seminarraum der Fa. sera GmbH, Borsigstr. 49, 52525 Heinsberg.
Bei Interesse bitte bei Frau Janssen melden. Von ihr erhalten Sie die Unterlagen und eine Rechnung über die Teilnahmegebühr.

Kontaktadresse: sera GmbH, Frau Anita Janssen, Borsigstraße 49, 52525 Heinsberg, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: 02452 91260, App. 32

Das Seminar findet statt, wenn sich mindestens 30 Personen anmelden. Die Teilnahme ist auf eine Anzahl von 60 Personen beschränkt, in der Reihenfolge der Anmeldung.

Danksagung: Wir danken folgenden Personen für Ihre Unterstützung: Dr. A. Franzky, Vorsitzender der TVT; Prof. Dr. T. Blaha, Dr. C. Cegla, Vizepräsident des Bundesverbandes der Beamteten Tierärzte; Herrn J. Crueger, Vorsitzender des VDA; Dr. D. Kleingeld, Vorsitzender der EAFP Deuschland; der Geschäftsleitung des ZZF‘‘ und der Fa. sera für die Räumlichkeiten, die Organisation sowie für die Bewirtung.

Programm:

Nach bewährter Tradition ist für den Abend des 24. November 2021 ab 18.30 Uhr ein gemütliches Beisammensein und fachlicher Gedankenaustausch vorgesehen. Den Ort der Zusammenkunft werden wir Ihnen noch bekannt geben.

Aufgrund der Planungsunsicherheit durch die Corona Pandemie können wir in diesem Jahr leider keine Exkursion anbieten. Änderungen oder kurzfristige Absage aufgrund der aktuellen Situation müssen wir uns leider vorbehalten.