Drucken

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte KollegInnen,

vom 26. bis 29. August 2019 findet das 13th International Symposium on the Epidemiology and Control of Biological, Chemical and Physical Hazards in the Pork Chain unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Diana Meemken, Dr. Nina Langkabel und Prof. Thomas Blaha in Berlin statt. Es werden ca. 300 interessierte Viterinär- und Humanmediziner, Wissenschaftler und Nachwuchswissenschaftler aus folgenden Bereichen erwartet: One Health concept, focussing on the potential risks to human health due to pork, antimicrobial resistance, recent pig health challenges, animal welfare aspects, innovative management practices and new inspection procedures along the pork production chain.

13th International Symposium on the Epidemiology and Control of Biological, Chemical and Physical Hazards in the Pork Chain

Datum: 26.-29. August 2019

Veranstaltungsort: Langenbeck-Virchow-Haus, Berlin

Konferenzpräsidenten: Prof. Diana Meemken, Dr. Nina Langkabel, Prof. Thomas Blaha
Veranstalter & Konferenzorganisation: MCI Deutschland GmbH - MCI Germany – Berlin, Markgrafenstr. 56, 10117 Berlin, Germany
(T: +49 30 204590, F: +49 30 2045950, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

weiteres unter www.safepork-conference.com

i.A. Marie-Louisa Schiller
Junior Project Manager
MCI | Germany – Berlin
MCI Deutschland GmbH, Markgrafenstraße 56, 10117 Berlin, Germany
T: +49 30 20459375
F: +49 30 2045950
www.mci-group.com/germany