Öffentliche Stellenausschreibung - Kenn-Nr.: Ö/07-2019

Im Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt des Landratsamtes Meißen ist zum 01.07.2019 folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

  • Amtlicher Tierarzt (m/w/d)

Die Stelle ist vorzugsweise in Vollzeit zu besetzen.

Der Arbeitsort ist Großhain.

Der Landkreis Meißen bietet hervorragende Lebens- und Arbeitsbedingungen in reizvoller Lage und verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen zu Dresden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.kreis-meissen.org.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
• Tierschutzrechtliche Kontrollen
• Tierarzneimittelrechtliche Kontrollen
• Tierseuchenrechtliche Kontrollen (Fachrechtskontrollen und CC- Kontrollen)
• Kontrollen nach Tierische Nebenprodukte-Recht
• Erteilung von tierschutzrechtlichen Genehmigungen
• Einleitung von OWiG-Verfahren einschl. Widerspruchsbearbeitung, Anzeige von Straftaten

Wir erwarten:
• Studium der Veterinärmedizin mit Approbation
• Fähigkeit zur adressatengerechten Wissensvermittlung, ein ausgeprägtes Maß an Durchsetzungsfähigkeit, Sorgfalt/Gewissenhaftigkeit sowie Dokumentationsfähigkeit
• PKW-Führerschein und die Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW für dienstliche Zwecke, sofern kein Dienst-Pkw zur Verfügung steht und die Inanspruchnahme von öffentlichen Verkehrsmitteln unzweckmäßig ist
• Bereitschaft, sich an der Absicherung des Amtstierärztlichen Bereitschaftsdienstes zu beteiligen

Eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung für Tierärzte im Öffentlichen Veterinärwesen ist vorteilhaft, aber keine Voraussetzung.

Wir bieten:
• tarifgerechte Bezahlung nach der Entgeltgruppe E 14 der Entgeltordnung des TVöD-VKA
• flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung
• ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
• Unterstützung bei der aufgabenbezogenen Fort- und Weiterbildung
• ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Angeboten zur betrieblichen Gesundheitsförderung
• die Möglichkeit eines Jobtickets für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel innerhalb des Verkehrsverbundes Oberelbe
• eine betriebliche Altersvorsorge und alle sonstigen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Leiter des LÜVA Herr Klaue (Tel. 03521 725-3501)
zur Verfügung. 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse oder der Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse, die Sie unter Angabe der Kenn-Nr. Ö/07-2019 bis spätestens 10.04.2019 (in der Behörde vorliegend) an das Landratsamt Meißen, Haupt- und Personalamt, 
Brauhausstr. 21 in 01662 Meißen senden.

Bewerbungen per E-Mail richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Auf Grund IT-sicherheitstechnischer Belange können ausschließlich Bewerbungen im pdf-Format im Auswahlverfahren berücksichtigt werden. Bitte fassen Sie die Bewerbungsunterlagen in einer Datei zusammen.
Angesichts der in der Landkreisverwaltung Meißen anzustrebenden Chancengleichheit in allen Bereichen des Berufslebens sind Bewerbungen jeden Geschlechts gleichermaßen erwünscht. Die im Text verwandte Schreibform dient allein der Vereinfachung und steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs.
Bewerbungen grundsätzlich geeigneter schwerbehinderter Menschen, auch Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Sozialgesetzbuch – Neuntes Buch (SGB IX) –, werden bei vergleichbarer Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ein entsprechender Nachweis ist den Bewerbungsunterlagen beizulegen.
Mit der Abgabe der Bewerbung wird in die Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens eingewilligt. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.
Eingereichte Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Freiumschlag beigefügt wurde. Anderenfalls liegen Ihre Unterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens 4 Wochen zur Abholung bereit.

Arndt Steinbach
Landrat

Joomla templates by a4joomla