Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle - EDITORIAL 1 / 2022
Anmeldung zur 4. Jahrestagung der TPT (Tierärztliche Plattform Tierschutz)
"Tierschutz und Lebensmittelsicherheit am Schlachthof 
Was muss sich ändern?"

 
 
 
 
 
 
jtemplate.ru - free extensions Joomla
Hoch

2014 Seminar Lebensmittel Leipzig

Zu den Downloaddateien nach unten scrollen

Der Bundesverband der beamteten Tierärzte (BbT) führte am 15. Oktober 2014 gemeinsam mit dem Zentrum Veterinary Public Health (ZVPH) der Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig das Tagesseminar „Lebensmittelhygiene“ durch.

Programm: 

  • 11:00 Uhr - Begrüßung und Eröffnung: Dr. Martin Hartmann (BbT)

Moderation: Toby Pintscher (BbT) und Prof. Dr. Ernst Lücker, Institut für Lebensmittelhygiene der Veterinärmedizinischen Fakultät, Universität Leipzig; Zentrum für Veterinary Public Health

  1. Dr. Wolfgang Kulow, FG Fleisch des BbT: „Umsetzung der risikoorientierten FU in Kleinbetrieben / Kompetenzen des aFA“
  2. Katja Brzezinski, Geschäftsführerin der Forschungsstelle Lebensmittelrecht der Universität Bayreuth (FLMR): „Quo vadis § 40 1a LFGB“
  3. Dr. Birgit Rehlender, Projektleiterin Stiftung Warentest:  „Lebensmitteluntersuchungen der Stiftung Warentest vs. Ergebnisse amtlicher Untersuchungen“ - ausgefallen wegen Lokführerstreik
  4. Dr. Eckhard Neubert, Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen „Einsatz von Tierarzneimitteln und Entwicklung von Resistenzen“
  5. Prof. Dr. Peggy G. Braun, Institut für Lebensmittelhygiene der Veterinärmedizinischen Fakultät, Universität Leipzig; Zentrum für Veterinary Public Health, Institutsdirektorin: „Bereiten wir die Studierenden der Veterinärmedizin mit dem aktuellen Curriculum adäquat auf eine spätere Tätigkeit im öffentlichen Veterinärwesen vor?“
  6. Oberstarzt a.D. Ulrich Grüneisen, Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Katastrophenmedizin e.V.; Fachberater Projektgruppe LÜKEX Bund, Referat I.6 - Strategische Krisenmanagement-Übungen; Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) Bonn: „Vorstellung der Länderübergreifenden Krisenmanagementübung LÜKEX  - insbesondere LÜKEX 2013“
  7. Dr. Katrin Sassen, BMEL/ML Niedersachsen: „LÜKEX 2013 – Absichtlicher Eintrag von Toxinen in die Lebensmittelkette - Erfahrungsbericht des BMEL“
  8. Dr. Martina Ludewig und Dr. Thiemo Albert, Uni Leipzig: „Mikrobiologische Untersuchungsergebnisse von Hackfleisch aus Betrieben, die kleine Mengen herstellen“
  9. Dr. Andrea Dreusch-Glockner, MicroMol GmbH, Karlsruhe: „Reinigungsvalidierung im Lebensmittelbereich“ - ausgefallen wegen Lokführerstreik
 
 
Powered by Phoca Download
Joomla templates by a4joomla