Drucken

Liebe KollegInnen,

das Forschungsnetz Zoonotische Infektionskrankheiten umfasst Forschungsverbünde aus dem Bereich der Zoonosenforschung und integriert auch Forschungsprojekte zu Themen des öffentlichen Gesundheits- und Veterinärdienstes. Forschungsergebnisse sollen unter anderem die Arbeit der Gesundheits- und Veterinärbehörden unterstützen und dort genutzt werden. Das Forschungsnetz informiert künftig über wichtige und interessante Zoonose-Themen mittels des nachfolgenden Newsletters. Wenn Sie diesen regelmäßig bekommen möchten, dann melden Sie sich gerne über den Link im Newsletter und über die Homepage des Forschungsnetzes an:

https://www.zoonosen.net/startseite

MkG
Dr. Melanie Schweizer